Links überspringen

Polizei NRW Kreis Viersen

Der Staat hat die Aufgabe, die Innere Sicherheit zu gewährleisten. Dafür ist in erster Linie die Polizei verantwortlich. Die Arbeit der Polizei NRW ist sehr vielseitig und steht immer auch im Blickpunkt von Öffentlichkeit und Medien. Die
Abwehr von Gefahren, die Bewältigung großer Einsatzlagen sind polizeiliche Aufgaben auf dem Wasser, in der Luft und an Land. Hinzu kommen Kriminalitätsbekämpfung und Straßenverkehr als zwei weitere sehr umfangreiche Aufgabenbereiche. Bei der Polizei NRW sind rund 50.000 Menschen beschäftigt.

Spannende und verantwortungsvolle Tätigkeiten – Abwechslungsreiche Tätigkeiten, lebenslanges Lernen & die Möglichkeit sich innerhalb der Polizei NRW beruflich zu verändern.

Gutes Geld – Während des Studiums erhältst Du monatlich ab 1.200 €(netto). Nach dem Studium beträgt Dein Anfangsgehalt ca. 2.600€ (brutto).

Sicherer Arbeitsplatz – Nach drei Jahren Dienstzeit wirst Du zum Beamten auf Lebenszeit ernannt.

Gleichberechtigung– Frauen und Männer sind auf allen Hierarchieebenen chancengleich eingebunden.
Keine Diskriminierung – Bei uns arbeiten Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen mit unterschiedlichen Lebensweisen und Religionen.

In einem Bachelor-Studiengang wirst Du zur Polizeikommissarin und zum Polizeikommissar ausgebildet. In Theorie, Training und Praxis wirst Du bestens auf Deinen Beruf vorbereitet. Wenn Du die Prüfung bestanden hast, verleiht Dir die Hochschule den akademischen Grad „Bachelor of Arts“. Schon während Deines Studiums durchläufst Du unterschiedlichste Übungen in unseren Trainingszentren und sammelst erste praktische Erfahrungen im Streifendienst Deiner Ausbildungsbehörde. Nach dem Studium startest Du in einer Kreispolizeibehörde. Grundsätzlich wirst Du zunächst mehrere Jahre in einer Polizeiinspektion im Wachdienst eingesetzt. Danach stehen dir diverse Entwicklungsmöglichkeiten offen. Kein Tag ist wie der andere!

Polizei NRW
Der Landrat als Kreispolizeibehörde Viersen
Lindenstraße 50, 41747 Viersen
Marcel Lemke
02162 377 4221
personalwerbung.viersen@polizei.nrw.de

www.genau−mein−fall.de

Rückfragen bitte an PK Marcel Lemke unter
02162 377 4221 oder
personalwerbung.viersen@polizei.nrw.de

Social Media

Youtube
Facebook
Instagram