Links überspringen

Niersverband

Ausstellungsort

Mensa | Stand 12

Beim Niersverband ist im wahrsten Sinne des Wortes alles im Fluss. Denn seit mehr als 90 Jahren sorgen wir mit über 400 engagierten Mietarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür, dass die Niers ein sauberes Gewässer ist.
Der Niersverband übernimmt in seinem Verbandsgebiet vielfältige Aufgaben. Dazu zählen: die Abwasserreinigung, die Niederschlagswasserbehandlung und –rückhaltung, die Gewässerunterhaltung, die naturnahe Umgestaltung der Gewässer, die Regelung des Wasserabflusses, sowie dass mit der Aufgabendurchführung verbundene Abfallmanagement.

Wir suchen dich! – Einen motivierten jungen Menschen, den wir auf seiner beruflichen Laufbahn begleiten und zu einer Fachkraft mit Qualität formen. Nach deiner Berufsausbildung überlegen wir mit dir gemeinsam, wie wir dein maximales Potenzial ausschöpfen können.

Vor allem suchen wir Jemande/n der/die gemeinsam mit uns die Welt von morgen gestaltet und seinen/ihren eigenen „Blauen Fußabdruck“ hinterlässt.

  • Sehr gute Ausbildung, unterstützt durch überbetriebliche Lehrgänge
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Vergleichsmäßig sehr gute Vergütung, mehr als 1.000,00€ bereits im ersten Lehrjahr
  • Abschlussprämie von 400,00€
  • Jahressonderzahlungen von bis zu 95% deines Ausbildungsgehaltes
  • Ein Lernmittelzuschuss von 50,00€ jedes Jahr
  • Erstattung deiner Reisekosten zur Berufsschule
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Dienstlaptop
  • Arbeitsschutzkleidung

In und um die Niers leben Biber, Krebse, Insekten, 32 verschiedene Fischarten, Wasserpflanzen und viele andere Kleintiere. Durch die Abwasserreinigung, der Gewässerunterhaltung, insbesondere durch die Renaturierungen ermöglicht der Niersverband einen gefahrenfreien Lebensraum für diese Lebewesen. Vor 100 Jahren sah das Ganze noch anders aus – https://www.niersverband.de/wir-ueber-uns/niersverband

Niersverband
Am Niersverband 10
41747 Viersen

Ansprechpartner:
Ahmet Yardimci
02162 3704 498
yardimci.ahmet@niersverband.de
www.niersverband.de

Bildergalerie